Angebote zu "Stiftung" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Rechts- und Unternehmensformen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen Rahmenbedingungen in der Sozialwirtschaft führen zunehmend dazu, dass die Organisationsstruktur überprüft wird. Die Aufbauorganisation muss ihrerseits in rechtliche Gestaltungsformen umgesetzt werden. Dazu ist die Kenntnis der Organisationsstrukturen der verschiedenen Rechtsformen unabdingbar. In der Praxis stellen sich darüber hinaus häufig Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Rechts- und Organisationsform, die rasch beantwortet werden müssen.Der vorliegende Band des Studienkurses soll Studierenden der sozialwirtschaftlichen Studiengänge einen verständlichen Einstieg in die rechtliche Behandlung insbesondere der Rechtsformen der GmbH, des Vereins und der Stiftung bieten. Auch auf die Rechtsform der Aktiengesellschaft wird kurz eingegangen.Die Ausführungen werden abgerundet durch eine Kurzdarstellung der öffentlich-rechtlichen Rechts- und Organisationsformen, die auch in der Sozialwirtschaft eine besondere Bedeutung haben.Der Band erhebt keinen Anspruch auf vollständige Darstellung, sondern auf die Vermittlung von Zusammenhängen sowohl hinsichtlich der rechtlichen Behandlung der verschiedenen Rechts- und Organisationsformen als auch zu den wirtschaftlichen und steuerlichen Grundlagen.Dr. Stefan Schick ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Stiftung
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend zur Stiftungsgründung in Deutschland ist seit Jahren ungebrochen und setzt sich Jahr für Jahr in einer wachsenden Zahl von neu errichteten Stiftungen fort. Die Rechtsquellen des Stiftungsrechts befinden sich nicht nur im BGB, sondern auch in zahlreichen Landesstiftungsgesetzen, darüber hinaus sind steuerliche Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts, gleichfalls verstreut in zahlreichen Einzelgesetzen bei Errichtung und Führung der Stiftung zu beachten.Das Handbuch deckt die BereicheRechtsformwahlStiftungsgründung und OrganisationsstrukturStiftungsvermögen, Anlage und Behandlung von VermögenszuwendungenHaftung der StiftungsorganeStiftungsaufsicht als Schutz des StifterwillensStiftungen als Arbeitgeber, als Parteien im Zivilprozess, in der InsolvenzBesonderheiten der kirchlichen Stiftungenin großer Detailfülle ab. Wissenschaftlich profund, aber mit hoher Praxisnähestellt es ausführlich die Gründung und Führung der Stiftung dar und unterstützt im Detail bei der rechtlichen Gestaltung der facettenreichen Herausforderungenbehält zu allen materiellrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten stets die steuerliche Seite im Blickzeigt anhand von Praxisbeispielen konkrete Problemlösungen auf undunterstützt mit Formulierungshinweisen für die Satzungsgestaltung Herausgeber und Autoren stehen für überragende Expertise im Stiftungsrecht:Prof. Dr. Bernd Andrick, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht, a.D., Rechtsanwalt, Münster Prof. Dr. Christian Fischer, Universität Jena Dr. Stefan Fritz, Markt Schwaben Dr. Matthias Gantenbrink, Syndikusrechtsanwalt und Rechtsanwalt, Bochum Dr. Maximilian Haag, LL.M., Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Ansgar Hense, Bonn Dr. Rafael Hörmann, Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Volker Michael Jänich, Universität Jena Prof. Dr. Michael Kilian, Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Kurt-Dieter Koschmieder, Universität Jena Dr. Tom Lassmann, LL.M. (N.S. Wales), Rechtsanwalt, Hamburg Prof. Dr. Gerhard Lingelbach, Universität Jena Dr. Christoph Mecking, Rechtsanwalt, Berlin Dr. Erwin Müller, Rechtsanwalt, Potsdam Dr. Kristin Nettelnbrecher, München Dr. Ingo Oellerich, Richter am Finanzgericht, FG Münster Dr. Ben Michael Risch, Referatsleiter im Hessischen Städtetag, Wiesbaden Annette Sachse, Steuerberaterin, Erfurt Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Prof. Dr. Berit Sandberg, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Prof. Dr. Martin Schulte, Technische Universität Dresden Dr. Sebastian Schwintek, Berlin Dr. Kay Seidemann, Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Till Veltmann, Rechtsanwalt, Hamm Dr. Almuth Werner, Rechtsanwältin, Leipzig Prof. Dr. Olaf Werner, Universität Jena Stefan Winheller, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Frankfurt am Main Angelo Winkler, Ministerialrat a.D., Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Stiftung
141,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend zur Stiftungsgründung in Deutschland ist seit Jahren ungebrochen und setzt sich Jahr für Jahr in einer wachsenden Zahl von neu errichteten Stiftungen fort. Die Rechtsquellen des Stiftungsrechts befinden sich nicht nur im BGB, sondern auch in zahlreichen Landesstiftungsgesetzen, darüber hinaus sind steuerliche Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts, gleichfalls verstreut in zahlreichen Einzelgesetzen bei Errichtung und Führung der Stiftung zu beachten.Das Handbuch deckt die BereicheRechtsformwahlStiftungsgründung und OrganisationsstrukturStiftungsvermögen, Anlage und Behandlung von VermögenszuwendungenHaftung der StiftungsorganeStiftungsaufsicht als Schutz des StifterwillensStiftungen als Arbeitgeber, als Parteien im Zivilprozess, in der InsolvenzBesonderheiten der kirchlichen Stiftungenin großer Detailfülle ab. Wissenschaftlich profund, aber mit hoher Praxisnähestellt es ausführlich die Gründung und Führung der Stiftung dar und unterstützt im Detail bei der rechtlichen Gestaltung der facettenreichen Herausforderungenbehält zu allen materiellrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten stets die steuerliche Seite im Blickzeigt anhand von Praxisbeispielen konkrete Problemlösungen auf undunterstützt mit Formulierungshinweisen für die Satzungsgestaltung Herausgeber und Autoren stehen für überragende Expertise im Stiftungsrecht:Prof. Dr. Bernd Andrick, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht, a.D., Rechtsanwalt, Münster Prof. Dr. Christian Fischer, Universität Jena Dr. Stefan Fritz, Markt Schwaben Dr. Matthias Gantenbrink, Syndikusrechtsanwalt und Rechtsanwalt, Bochum Dr. Maximilian Haag, LL.M., Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Ansgar Hense, Bonn Dr. Rafael Hörmann, Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Volker Michael Jänich, Universität Jena Prof. Dr. Michael Kilian, Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Kurt-Dieter Koschmieder, Universität Jena Dr. Tom Lassmann, LL.M. (N.S. Wales), Rechtsanwalt, Hamburg Prof. Dr. Gerhard Lingelbach, Universität Jena Dr. Christoph Mecking, Rechtsanwalt, Berlin Dr. Erwin Müller, Rechtsanwalt, Potsdam Dr. Kristin Nettelnbrecher, München Dr. Ingo Oellerich, Richter am Finanzgericht, FG Münster Dr. Ben Michael Risch, Referatsleiter im Hessischen Städtetag, Wiesbaden Annette Sachse, Steuerberaterin, Erfurt Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Prof. Dr. Berit Sandberg, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Prof. Dr. Martin Schulte, Technische Universität Dresden Dr. Sebastian Schwintek, Berlin Dr. Kay Seidemann, Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Till Veltmann, Rechtsanwalt, Hamm Dr. Almuth Werner, Rechtsanwältin, Leipzig Prof. Dr. Olaf Werner, Universität Jena Stefan Winheller, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Frankfurt am Main Angelo Winkler, Ministerialrat a.D., Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Stiftung
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend zur Stiftungsgründung in Deutschland ist seit Jahren ungebrochen und setzt sich Jahr für Jahr in einer wachsenden Zahl von neu errichteten Stiftungen fort. Die Rechtsquellen des Stiftungsrechts befinden sich nicht nur im BGB, sondern auch in zahlreichen Landesstiftungsgesetzen, darüber hinaus sind steuerliche Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts, gleichfalls verstreut in zahlreichen Einzelgesetzen bei Errichtung und Führung der Stiftung zu beachten.Das Handbuch deckt die BereicheRechtsformwahlStiftungsgründung und OrganisationsstrukturStiftungsvermögen, Anlage und Behandlung von VermögenszuwendungenHaftung der StiftungsorganeStiftungsaufsicht als Schutz des StifterwillensStiftungen als Arbeitgeber, als Parteien im Zivilprozess, in der InsolvenzBesonderheiten der kirchlichen Stiftungenin großer Detailfülle ab. Wissenschaftlich profund, aber mit hoher Praxisnähestellt es ausführlich die Gründung und Führung der Stiftung dar und unterstützt im Detail bei der rechtlichen Gestaltung der facettenreichen Herausforderungenbehält zu allen materiellrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten stets die steuerliche Seite im Blickzeigt anhand von Praxisbeispielen konkrete Problemlösungen auf undunterstützt mit Formulierungshinweisen für die Satzungsgestaltung Herausgeber und Autoren stehen für überragende Expertise im Stiftungsrecht:Prof. Dr. Bernd Andrick, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht, a.D., Rechtsanwalt, Münster Prof. Dr. Christian Fischer, Universität Jena Dr. Stefan Fritz, Markt Schwaben Dr. Matthias Gantenbrink, Syndikusrechtsanwalt und Rechtsanwalt, Bochum Dr. Maximilian Haag, LL.M., Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Ansgar Hense, Bonn Dr. Rafael Hörmann, Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Volker Michael Jänich, Universität Jena Prof. Dr. Michael Kilian, Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Kurt-Dieter Koschmieder, Universität Jena Dr. Tom Lassmann, LL.M. (N.S. Wales), Rechtsanwalt, Hamburg Prof. Dr. Gerhard Lingelbach, Universität Jena Dr. Christoph Mecking, Rechtsanwalt, Berlin Dr. Erwin Müller, Rechtsanwalt, Potsdam Dr. Kristin Nettelnbrecher, München Dr. Ingo Oellerich, Richter am Finanzgericht, FG Münster Dr. Ben Michael Risch, Referatsleiter im Hessischen Städtetag, Wiesbaden Annette Sachse, Steuerberaterin, Erfurt Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Prof. Dr. Berit Sandberg, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Prof. Dr. Martin Schulte, Technische Universität Dresden Dr. Sebastian Schwintek, Berlin Dr. Kay Seidemann, Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Till Veltmann, Rechtsanwalt, Hamm Dr. Almuth Werner, Rechtsanwältin, Leipzig Prof. Dr. Olaf Werner, Universität Jena Stefan Winheller, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Frankfurt am Main Angelo Winkler, Ministerialrat a.D., Berlin

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Rechts- und Unternehmensformen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen Rahmenbedingungen in der Sozialwirtschaft führen zunehmend dazu, dass die Organisationsstruktur überprüft wird. Die Aufbauorganisation muss ihrerseits in rechtliche Gestaltungsformen umgesetzt werden. Dazu ist die Kenntnis der Organisationsstrukturen der verschiedenen Rechtsformen unabdingbar. In der Praxis stellen sich darüber hinaus häufig Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Rechts- und Organisationsform, die rasch beantwortet werden müssen.Der vorliegende Band des Studienkurses soll Studierenden der sozialwirtschaftlichen Studiengänge einen verständlichen Einstieg in die rechtliche Behandlung insbesondere der Rechtsformen der GmbH, des Vereins und der Stiftung bieten. Auch auf die Rechtsform der Aktiengesellschaft wird kurz eingegangen.Die Ausführungen werden abgerundet durch eine Kurzdarstellung der öffentlich-rechtlichen Rechts- und Organisationsformen, die auch in der Sozialwirtschaft eine besondere Bedeutung haben.Der Band erhebt keinen Anspruch auf vollständige Darstellung, sondern auf die Vermittlung von Zusammenhängen sowohl hinsichtlich der rechtlichen Behandlung der verschiedenen Rechts- und Organisationsformen als auch zu den wirtschaftlichen und steuerlichen Grundlagen.Dr. Stefan Schick ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Organe von Vereinen und Stiftungen
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Neuerscheinung soll dem Praktiker einen Ratgeber zur Seite stellen, in dem alle praxisrelevanten Aspekte der Anstellung von Organen von Vereinen und Stiftungen besprochen und praxisnah aufbereitet werden. Daneben werden aber auch die Bestellung und Abberufung von Organmitgliedern erläutert. Vorteile auf einen Blick - Die Darstellung bietet eine umfassende Übersicht über die sich im Zusammenhang mit der Anstellung von Organen von Vereinen bzw. Stiftungen ergebenden Problemkreise und ist so ein geeignetes Arbeitsmittel für die Vereins- und Stiftungspraxis - Muster, Arbeitshilfen und Checklisten liefern z.B. beim Entwurf eines Anstellungsvertrages einen schnellen Überblick über die relevanten und zu berücksichtigenden Punkte Inhalt - Überblick über die Organe und sonstigen Vertreter (insb. Geschäftsführer) des Vereins/der Stiftung - Ausgestaltung von Anstellungsverträgen unter Berücksichtigung der AGB - Stellung der Organe und sonstigen Vertreter im Bereich der Betriebsverfassung - Sozialversicherungsrechtliche Einordnung - Beendigung des Anstellungsverhältnisses, Kündigungsschutz Zum Autor Rechtsanwalt Tobias Grambow, Berlin, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er hält regelmässig Vorträge u.a. zum Arbeitsvertragsrecht und zum Kündigungsrecht. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Arbeitsrecht, Vereins- und Stiftungsvorstände.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Rechts- und Unternehmensformen
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen Rahmenbedingungen in der Sozialwirtschaft führen zunehmend dazu, dass die Organisationsstruktur überprüft wird. Die Aufbauorganisation muss ihrerseits in rechtliche Gestaltungsformen umgesetzt werden. Dazu ist die Kenntnis der Organisationsstrukturen der verschiedenen Rechtsformen unabdingbar. In der Praxis stellen sich darüber hinaus häufig Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Rechts- und Organisationsform, die rasch beantwortet werden müssen. Der vorliegende Band des Studienkurses soll Studierenden der sozialwirtschaftlichen Studiengänge einen verständlichen Einstieg in die rechtliche Behandlung insbesondere der Rechtsformen der GmbH, des Vereins und der Stiftung bieten. Auch auf die Rechtsform der Aktiengesellschaft wird kurz eingegangen. Die Ausführungen werden abgerundet durch eine Kurzdarstellung der öffentlich-rechtlichen Rechts- und Organisationsformen, die auch in der Sozialwirtschaft eine besondere Bedeutung haben. Der Band erhebt keinen Anspruch auf vollständige Darstellung, sondern auf die Vermittlung von Zusammenhängen sowohl hinsichtlich der rechtlichen Behandlung der verschiedenen Rechts- und Organisationsformen als auch zu den wirtschaftlichen und steuerlichen Grundlagen. Dr. Stefan Schick ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Stiftung
201,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend zur Stiftungsgründung in Deutschland ist seit Jahren ungebrochen und setzt sich Jahr für Jahr in einer wachsenden Zahl von neu errichteten Stiftungen fort. Die Rechtsquellen des Stiftungsrechts befinden sich nicht nur im BGB, sondern auch in zahlreichen Landesstiftungsgesetzen, darüber hinaus sind steuerliche Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts, gleichfalls verstreut in zahlreichen Einzelgesetzen bei Errichtung und Führung der Stiftung zu beachten. Das Handbuch deckt die Bereiche Rechtsformwahl Stiftungsgründung und Organisationsstruktur Stiftungsvermögen, Anlage und Behandlung von Vermögenszuwendungen Haftung der Stiftungsorgane Stiftungsaufsicht als Schutz des Stifterwillens Stiftungen als Arbeitgeber, als Parteien im Zivilprozess, in der Insolvenz Besonderheiten der kirchlichen Stiftungen in grosser Detailfülle ab. Wissenschaftlich profund, aber mit hoher Praxisnähe stellt es ausführlich die Gründung und Führung der Stiftung dar und unterstützt im Detail bei der rechtlichen Gestaltung der facettenreichen Herausforderungen behält zu allen materiellrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten stets die steuerliche Seite im Blick zeigt anhand von Praxisbeispielen konkrete Problemlösungen auf und unterstützt mit Formulierungshinweisen für die Satzungsgestaltung Herausgeber und Autoren stehen für überragende Expertise im Stiftungsrecht: Prof. Dr. Bernd Andrick, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht, a.D., Rechtsanwalt, Münster  Prof. Dr. Christian Fischer, Universität Jena Dr. Stefan Fritz, Markt Schwaben Dr. Matthias Gantenbrink, Syndikusrechtsanwalt und Rechtsanwalt, Bochum Dr. Maximilian Haag, LL.M., Rechtsanwalt, München Prof. Dr. Ansgar Hense, Bonn Dr. Rafael Hörmann, Rechtsanwalt, München  Prof. Dr. Volker Michael Jänich, Universität Jena Prof. Dr. Michael Kilian, Universität Halle-Wittenberg  Prof. Dr. Kurt-Dieter Koschmieder, Universität Jena Dr. Tom Lassmann, LL.M. (N.S. Wales), Rechtsanwalt, Hamburg Prof. Dr. Gerhard Lingelbach, Universität Jena Dr. Christoph Mecking, Rechtsanwalt, Berlin Dr. Erwin Müller, Rechtsanwalt, Potsdam Dr. Kristin Nettelnbrecher, München  Dr. Ingo Oellerich, Richter am Finanzgericht, FG Münster  Dr. Ben Michael Risch, Referatsleiter im Hessischen Städtetag, Wiesbaden  Annette Sachse, Steuerberaterin, Erfurt Prof. Dr. Ingo Saenger, Universität Münster Prof. Dr. Berit Sandberg, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin Prof. Dr. Martin Schulte, Technische Universität Dresden  Dr. Sebastian Schwintek, Berlin Dr. Kay Seidemann, Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Till Veltmann, Rechtsanwalt, Hamm Dr. Almuth Werner, Rechtsanwältin, Leipzig Prof. Dr. Olaf Werner, Universität Jena Stefan Winheller, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Frankfurt am Main Angelo Winkler, Ministerialrat a.D., Berlin

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Organe von Vereinen und Stiftungen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Neuerscheinung soll dem Praktiker einen Ratgeber zur Seite stellen, in dem alle praxisrelevanten Aspekte der Anstellung von Organen von Vereinen und Stiftungen besprochen und praxisnah aufbereitet werden. Daneben werden aber auch die Bestellung und Abberufung von Organmitgliedern erläutert. Vorteile auf einen Blick - Die Darstellung bietet eine umfassende Übersicht über die sich im Zusammenhang mit der Anstellung von Organen von Vereinen bzw. Stiftungen ergebenden Problemkreise und ist so ein geeignetes Arbeitsmittel für die Vereins- und Stiftungspraxis - Muster, Arbeitshilfen und Checklisten liefern z.B. beim Entwurf eines Anstellungsvertrages einen schnellen Überblick über die relevanten und zu berücksichtigenden Punkte Inhalt - Überblick über die Organe und sonstigen Vertreter (insb. Geschäftsführer) des Vereins/der Stiftung - Ausgestaltung von Anstellungsverträgen unter Berücksichtigung der AGB - Stellung der Organe und sonstigen Vertreter im Bereich der Betriebsverfassung - Sozialversicherungsrechtliche Einordnung - Beendigung des Anstellungsverhältnisses, Kündigungsschutz Zum Autor Rechtsanwalt Tobias Grambow, Berlin, ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er hält regelmäßig Vorträge u.a. zum Arbeitsvertragsrecht und zum Kündigungsrecht. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Arbeitsrecht, Vereins- und Stiftungsvorstände.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot